FAQ

Ratgeber Kinderküche: Häufig gestellte Fragen

  • Holz oder Plastik? Welches Material ist am besten?

Holzküchen für Kinder bieten einfach jede Menge Vorteile. Sie sind äußerst robust und dadurch besonders langlebig. In diversen Foren liest man immer wieder, dass Kinderküchen aus Plastik sehr unstabil sind und schneller kaputtgehen. Der einzige Vorteil bei einer Küche aus Kunststoff ist, dass sie einfacher zu reinigen ist. Allein aus Umweltaspekten tendieren viele Eltern zu einer Holzküche, zudem können Plastikküchen Schadstoffe und Weichmacher enthalten. Es sollte, wie auch in vielen anderen Bereichen unseres täglichen Lebens, immer mehr auf den Schutz unserer Umwelt geachtet werden. Dazu zählt u.a. der Verzicht auf Plastik. Fang doch direkt bei der Kinderküche an!

  • Wie pflege ich eine Holzküche Kinder am besten?

Wird die Kinderküche regelmäßig bespielt, so bleibt es nicht aus, dass sie schmutzig und staubig wird. Essentiell ist eine gründliche und regelmäßige Pflege und Reinigung der Kinderküche, damit ihr möglichst lange etwas davon habt. Ein paar nützliche Tipps zur Pflege findest du hier.

  • Wo kaufe ich die Kinderküche am besten?

Es gibt zahlreiche Geschäfte, in denen du die Holzküche Kinder kaufen kannst. Entweder in dem stationären Geschäft deines Vertrauens oder online. Der größte Marktplatz mit einer sehr großen Auswahl ist Amazon. Die auf holzkuechekinder.de vorgestellten Kinderküchen sind alle auf Amazon erhältlich. Wir verlinken direkt auf die entsprechende Produktseite, so dass du deine Wunschküche hier einfach und schnell finden kannst.

  • Ab welchem Alter ist eine Kinderküche geeignet?

Das vom Hersteller empfohlene Durchschnittsalter liegt bei 3 Jahren. Das liegt daran, dass viele Küchen verschluckbare Kleinteile beinhalten. Natürlich kannst du die Kinderküche auch schon eher verschenken. Viele Eltern tun dies und berichten, dass ihre Kinder auch in jüngerem Alter begeistert von dem Spielzeug sind. Achte dann aber ganz besonders auf die im Lieferumfang enthaltenen Kleinteile bzw. ob sich an der Küche Kleinteile befinden, die sich leicht lösen lassen. Außerdem sollte die Küche stabil stehen, so dass sie nicht umfallen kann.